Handlettering & Embossing auf FEDRIGONI Papieren

Handlettering & Embossing auf FEDRIGONI Papieren

Ein absolutes Highlight und eine schöne kurze Auszeit ist das alljährliche Weihnachtsbasteln unseres Partners in Sachen Papier – FEDRIGONI. Schon wenn sich unten im Wall 35 die Tür öffnet, hört man Lachen und Geschnatter aus dem vierten Stock. Im Showroom duftet es herrlich nach Glühwein. Überall stehen kleine Körbe mit Schokolade und Stullen für den kleinen Hunger zwischendurch. Und natürlich gibt es dem Anlass entsprechend jede Menge Papier, das darauf wartet, weihnachtlich verschönert zu werden.

Individualität und Veredelung selbstgemacht

Dieses Thema stand dieses Jahr ganz oben auf der Liste von Tina Hinrichs und Anne Winkelmann, den beiden Ansprechpartnerinnen von FEDRIGONI, und mir, denn ich hatte die Ehre, die Anleitungen durchzuführen: heute wurde nicht nur handgelettert sondern auch embossed. Für alle, die sich fragen »Em-Was?« oder »Lettering-Hä?«:

Embossing

Embossing kommt vom englischen »emboss« und bedeutet »prägen«. In unserem Fall bedeutet dies, dass sich spezielles Embossing-Pulver unter dem Hinzufügen durch Hitze zu einem Prägeprodukt zusammenschmilzt.

Handlettering

Handlettering ist das bewusste, kreative Zeichnen von Buchstaben oder Worten mit der Hand.

»Oh man, wie mach ich das?«

Schon im Vorwege habe ich selbst geletterte Stempel produzieren lassen und viele Beispielkarten erstellt, sodass der Kreativität aller Gäste schnell keinen Grenzen mehr unterlag. Ab 15.00 Uhr wurde dann in geselliger Runde, Klatsch und Tratsch, Embossing-Pulver über den Tisch gereicht, Stempel getauscht und persönliche Zeilen geschrieben, welche im Nachhinein Dank des Heißluftfönes einer überraschenden Veredelung unterzogen wurden. Anfängliche »Oh man, wie mach ich das?« und »Boah, ist das aber kompliziert.« waren schnell verflogen und so mancher ist in die komplette Weihnachts-Produktion übergegangen.


FEDRIGONI und seine Papiere.

FEDRIGONI ist ein italienischer Feinstpapier-Hersteller mit mehreren Standorten in Deutschland, so wie beispielsweise in Hamburg. Zu dem diesjährigen Event war es daher wichtig, vorher genau zu testen, auf welchen Papiersorten der Embossingkleber in Form von Stempelkissen oder Stiften gut steht und nicht direkt einzieht und wie sich das Pulver mit der Oberflächenbeschaffenheit des Papiers verhält.

Kantenscharfe und nahezu perfekte Ergebnisse haben wir zum Beispiel mit dem samtig satinierten, fast gummiartig wirkendem ISPIRA in Mistero erhalten. Zusätzlich erzielten auch die Papiere mit edlem Perlmutt-Effekt einwandfreie Ergebnisse: dazu gehören das Curacao aus der gestrichenen COCKTAIL-Reihe, sowie das durchgefärbte SIRIO Pearl Gold. Gleichzeitig waren diese Papiere durch ihre glatte Oberfläche auch die anspruchsvollsten: die Qualität des gestempelten bzw. geschriebenen Ergebnisses hat man erst nach dem Auftragen des Pulvers gesehen.

Wesentlich einfacher funktionierte das Veredelungsverfahren mit durchgefärbten Naturpapieren. Sehr zu empfehlen sind die Reihen SIRIO COLOR (Nude, Vino) sowie MATERICA (Kraft und Acqua). Der Embossing-Kleber haftet sichtbar auf den Papieren und nimmt das Pulver sauber auf, sodass man schon vorher das Ergebnis erahnen kann. Perfekt für Anfänger.

Doch man sollte sich davon nicht einschüchtern lassen, welches Papier wohl das Beste für sich persönlich ist – einfach anfangen und ausprobieren.


Ansprechpartnerin

FEDRIGONI Deutschland GmbH
Neuer Wall 35
20354 Hamburg

Tina Hinrichs | Key Account Manager
tina.hinrichs@fedrigoni.de
Telefon: +49 (0)40 360 90 548

Hast du Lust auf noch mehr kreative Ideen?

Dann schaue dir jetzt auf meinem Blog meine anderen Beiträge an: Do it yourself!



Bei dem hier abgebildeten Text handelt es sich nicht um bezahlten oder anderweitig beauftragten Content. Er spiegelt ausschließlich die persönliche Meinung und Erfahrung der Autorin wieder. Bei etwaigen Urheberrechtsverletzungen wenden Sie sich bitte an die im Impressum angegebene E-Mail-Adresse zur umgehenden Klärung.

Hej, ich bin ein emotionales Dumbüdel, Kreativmonster mit Handlettering-Faible, Viel-Denker und Viel-Esser, Gute-Laune-Weitergeber und Momente-Genießer. Gelegentlich auch einfach mal nicht zu erreichen. Vermutlich starre ich dann irgendwo auf’s Wasser.

Schreib mir einfach!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.