Frohe Weihnachten – Personalisierte Flaschen für die Erzieherinnen

Frohe Weihnachten – Personalisierte Flaschen für die Erzieherinnen

Dieses Jahr ist das erste Weihnachten, das erste „Fest“ überhaupt, an dem Theo in der Kita ist und ich vor der Frage stehe – schenke ich seinen Erzieherinnen etwas? Wenn ja, was? Wie teuer darf es sein?

Kennt ihr das?

Das richtige Geschenk finden, ist ja bereits für die Familie und den Freunden meist schon recht schwierig – aber für Fremde? Klar, man sieht sie täglich, aber kennen tut man sie dennoch nicht. Es soll was kleines sein, aber nicht zu klein. Es soll nicht einfach „nur, sondern …“. Aber was schenkt man nun den Erzieherinnen von seinem Sohn zu Weihnachten? Worüber freuen sich die Mädels? Wenn man letztere Frage nicht beantworten kann, sollte man immer etwas schenken, worüber man sich selbst auch freuen würde. Finde ich eigentlich eine großartige Regel! Und somit haben wir uns für einen leckeren Weißwein entschieden – den Riesling „Rhein Lovers“ von Waterkant.

Da dieser natürlich nicht einfach so verschenkt werden kann – natürlich nicht! –, haben wir die Flaschen noch personalisiert. So gab es für jeden ein kleines Merry Christmas mit gold geploteten Schriftzügen und dem eigenen Namen auf jeder Flasche!

Ich finde die Flaschen wieder einmal sehr schön geworden und habe mich selbst sehr darüber gefreut. Ob die Erzieherinnen dies auch so gesehen haben – man weiß es nicht …


Geschenke für Erzieher

Ihr habt bereits Kinder in der Kita und schon die ausgeklügelsten, großen oder kleinen Geschenke für die Erzieher und Erzieherinnen gehabt? Dann bitte immer her damit, denn ich habe zwei Kinder, die noch lange in die Kita gehen werden.

Oder seid ihr auch Bastel-Wastel wie ich? Dann schaut euch doch meine anderen DIY-Projekte an.

Bei dem hier abgebildeten Text handelt es sich nicht um bezahlten oder anderweitig beauftragten Content. Er spiegelt ausschließlich die persönliche Meinung und Erfahrung der Autorin wieder. Bei etwaigen Urheberrechtsverletzungen wenden Sie sich bitte an die im Impressum angegebene E-Mail-Adresse zur umgehenden Klärung.

Hej, ich bin ein emotionales Dumbüdel, Kreativmonster mit Handlettering-Faible, Viel-Denker und Viel-Esser, Gute-Laune-Weitergeber und Momente-Genießer. Gelegentlich auch einfach mal nicht zu erreichen. Vermutlich starre ich dann irgendwo auf’s Wasser.

Schreib mir einfach!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.